Coole und gelassene Pferde unter dem Sattel

Einladung zum Trainingslehrgang für Freizeit- u. Englischreiter
(mit Elementen aus dem Westernreiten)
 
mit Ingrid Fiedler-Peeler (Trainer A)
 
Ein cooles, gelassenes Pferd unter dem Sattel, ob in der Bahn oder im Gelände, welcher Reiter wünscht sich das nicht?
 
In diesem Kurs beschäftigen wir uns zuerst in einem ca. einstündigen Theorieteil mit typischen Verhaltensweisen von Pferd und
Reiter sowie der Kommunikation vom Sattel aus. Außerdem  erhalten wir einen Einblick in die Grundzüge der Westernreiterei.
 
Ziel des Lehrgangs ist, die innere und äußere Losgelassenheit der Pferde weiter zu fördern, auch durch Methoden in Anlehnung
an das Westernreiten, um gezielt neue Aufgabenstellungen angehen zu können, auch in Hinblick auf die Teilnahme an GHPs
und Trailritten.
Wir wollen lernen mit feinen Hilfen zu reiten. Und als Reiter selbst gelassen im Sattel zu bleiben gerade in neuen, unbekannten
Situationen.
 
Je nach Trainingsfortschritt kann zum Ende des Kurses ein kleiner Trail (Parcours) oder mindestens Elemente daraus durchritten
werden  (in  Anlehnung  an  die  Aufgabenstellung  der  gerittenen  Gelassenheitsprüfung,  die  der  RFV  Niederstetten  am  9.
September 2018 ausschreibt).
 
Der Praxisteil findet in Gruppen zu 4 bis 5 Teilnehmern statt. An jedem der beiden Tage finden pro Gruppe (Teilnehmer) je 1,5
Stunden Unterricht am Vor- und am Nachmittag statt (ergibt 1 Std. Theorie und 3 Std. Praxis /Tag). - Somit ist es auch möglich,
nur einen Kurstag zu belegen, da die Gruppen individuell betreut werden können. Teilnehmer, welche nur am Sonntag
teilnehmen, erhalten die Inhalte des Samstag; 2-Tages-Teilnehmer vertiefen ihre Fähigkeiten am Sonntag.
 
Kurstermin:    Wochenende 7./8. Juli 2018
Kursort:    Reit- und Fahrverein Niederstetten, Rehhof 4, 97996 Niederstetten
 
Zeitlicher Kursablauf: 
Samstag, Beginn ca. 9 Uhr mit Theorie, Praxis ab ca. 10 Uhr in 2 aufeinander folgende Gruppen à 1,5 h, die am Nachmittag,
nach kurzer Mittagspause, in gleichem Umfang nochmals üben. Ende ca. 17 Uhr
Sonntag, wie Samstag, mit evtl. geänderter Gruppeneinteilung.

Kosten:                                                         1 Tag       2 Tage

Vereinsmitglieder   (eigenes Pferd):       € 60.-       € 115.- 
Vereinsmitglieder   (gestelltes Pferd):    € 65.-       € 125.-
Nichtmitglieder       (eigenes Pferd):       € 70.-       € 130.-
    
Teilnehmerzahl: 8 bis 10 Personen / Lehrgangstag
 
Anmeldungen über beigefügtes Anmeldeformular bitte bis zum 25.06.2018 per Mail unter: mail@rfv-niederstetten.de
(als pdf- oder Bilddatei), bei der Vergabe der verfügbaren Plätze wird der Eingang der Anmeldung berücksichtigt. 
Es erfolgt eine Anmeldebestätigung mit Angabe der Kontodaten.
 
Verpflegung (kleines gemeinsames Mittagessen, Getränke, Brezeln…) wird gegen einen kleinen Unkostenbeitrag
bereitgestellt. Am Samstag, bei gutem Wetter, im Anschluss eventuell gemütliches Beisammensein am Grill in (hoffentlich)
reger Diskussionsrunde zum Kursthema und den Erlebnissen des Tages – Frau Fiedler-Peeler steht gerne „Rede und Antwort“.

 

Download
Einladung Reitkurs 07.-08.07.18 .pdf
Adobe Acrobat Dokument 486.4 KB