Grundkurs Erste Hilfe

Unfälle und kleinere Blessuren passieren immer dann, wenn man sie am wenigsten erwartet – unter Umständen
eben auch beim Ausüben unseres gemeinsamen Hobbies, dem Pferdesport.
 
Eine gute Ausbildung rund ums Pferd, mit entsprechender Sensibilisierung für mögliche Gefahren, kann das Risiko,
sich bei der Stallarbeit, beim Umgang mit dem Pferd oder beim Reiten zu verletzen, zwar reduzieren, aber auch
nicht ganz ausschließen.
 
Als Bestandteil der reiterlichen Ausbildung, bietet der RFV Niederstetten daher in Zusammenarbeit mit dem
Deutschen Roten Kreuz, Ortsverein Niederstetten, einen Grundkurs „Erste-Hilfe“ an.
 
Es handelt sich dabei um einen „vollständigen“ Grundkurs in Erster-Hilfe, das Besondere ist aber das gezielte
Eingehen auf Verletzungen im Pferdesport im entsprechenden Umfeld, also beispielsweise im Stall oder in der
Reithalle. Durch die komplette Bearbeitung der Themen eines Grundkurses erhalten die Teilnehmer im Anschluss
auch eine Teilnahmebescheinigung, wie sie z.B. für einen Führerschein oder eine Trainerausbildung erforderlich
ist. – Für jugendliche Vereinsmitglieder des RFV Niederstetten übernimmt der Verein einen Teil der Kosten!
 
Termin:   

Samstag 23. März 2019

Beginn:     08:30 Uhr

Ende ca.:   16:00 Uhr
 

Kursort:   

Reit- und Fahrverein Niederstetten, Rehhof 4, 97996 Niederstetten

(Reiterstübchen, Stall, Reithalle……)

 

Referent:   

Herr Roland Dietz, Bereitschaftsleiter DRK Ortsverein Niederstetten


Kursablauf: 

Beginn ist um 08:30 Uhr im Reiterstübchen mit der Behandlung diverser Themen, im weiteren Verlauf erfolgt der
Unterricht mit praktischen Übungen im Wechsel an verschiedenen Stationen auf der Reitanlage. In der geplanten
Mittagspause wird eine kleine Mahlzeit angeboten (gegen Unkostenbeitrag). Nach Abschluss des Lehrgangstags
erhalten die Teilnehmer eine entsprechende Bescheinigung.
 


Kosten:  

Vereinsmitglieder:   € 25.- (Jugendliche, Schüler / Studenten)         
Vereinsmitglieder:  
€ 35.- (Erwachsene)               
Nichtmitglieder:       € 40.-    
    

Die Gebühren sind am Kurstag vor Beginn der Veranstaltung vor Ort in bar zu begleichen.
 
Teilnehmerzahl: min. 10 / max. 16 Teilnehmer
 
Anmeldungen bitte formlos schriftlich bis zum 14. März 2019 per Mail unter:
mail@rfv-niederstetten.de, mit Angabe
von Namen, Geburtsdatum, Anschrift und einer Telefonnummer. – Die Daten dienen der Erstellung einer
Teilnehmerliste für den Referenten und der Ausstellung der Bescheinigung und werden im Anschluss an den Kurs
wieder gelöscht. – Die Anmeldung ist verbindlich! Bei Nichterscheinen am Kurstag werden die entsprechenden
Gebühren in Rechnung gestellt!

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0